Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ Familie ]  the descendants of the Blacks
the "ice queen"
#1
the descendants of the Blacks
the second one from the first line
Apollo Black
18 # Reinblut # Ava: Austin Butler
Apollo Black ist das zweite Kind von Ares und Lydia Black und macht seinem Großvater Sirius alle Ehre bezüglich Unsinn und Streiche. Er ist der beste Freund von James und wie er in Gryffindor gelandet. Er hat die blonden Haare seiner Großmutter und seiner Mutter und seinetwegen gab es schon mehr als einen Brief aus Hogwarts. Aber das wäre nichts, woran Oma Dite nicht gewohnt wäre. Immerhin schlägt er damit nicht nur nach seinem Vater, sondern auch nach seinem Vater, welcher genauso viel Unsinn getrieben hat.
FREI
the third one from the first line
Hera Black
15 # Reinblut # Metamorphmagus # Ava: Jaime Adler
Hera Black ist das jüngste Kind von Ares Black und Lydia Brown. Sie liebt ihre Familie, Bücher und Experimente. Sie ist hoch intelligent, hat manchmal aber Probleme mit anderen Menschen zurecht zu kommen. Und sie ist eindeutig ernster als ihr großer Bruder. Sie hat die magische Gabe ihrer Großmutter geerbt und ist sehr pflichtbewusst. Optisch kommt sie mehr nach ihrem Vater und ihrer Urgroßmutter.
FREI
the first one from the second line
Ares Black
18 # Reinblut # Ava: Coule Sprouse
Ares ist sein Vater und seine Oma nach Slytherin eingeteilt worden und hat eine unglaublich kreative Ader, die von der Familie unterstützt wird. Er ist ein freundlicher und respektvoller junger Mann und nach magischem Gesetz Erwachsen. Da er im September geboren wurde, kam er erst in seinem 12ten Geburtsjahr nach Hogwarts. Er hat die dunklen Haare seines Großvaters und Vaters geerbt und man sieht ihm nicht wirklich an, dass er reinblütig ist, weil er sich nicht entsprechend verhält.
VERGEBEN
the second one from the second line
Aphrodite Black
16 # Reinblut # Metamorphmagus # Ava: India Eisley
Dite stammt aus der zweiten Linie und ist damit die Tochter von Lynx Black und Imogen Sayre. Sie wurde vom Hut nach Gryffindor geschickt und kommt optisch mehr nach ihrem Vater, welcher dunkle Haare hat. Sie liebt die Magie und experimentiert gern. Besonders Zaubertränke und Kräuterkunde haben es ihr angetan.
FREI
the third one from the second line
Hestia Black
14 # Reinblut # Parselmund # Ava: Molly C. Quinn
Hestia ist die jüngste Tochter von Lynx und Imogen. Optisch kommt sie nach ihrer Mom und hat daher tatsächlich rote Haare. Sie ist eine aufgeschlossene und selbstbewusste junge Hexe und setzt in der Regel ihren Kopf durch.
FREI
the second one from the third line
Cynthia Black
18 # Reinblut # Ava: Anya Taylor Joy
Cynthia wurde vom Hut zur Überraschung aller nach Hufflepuff eingeteilt. Sie ist eine selbstbewusste Hexe und kommt optisch sehr nach ihrer Mutter Daphne Greengrass. Sie liebt Quidditch und spielt im Hausteam und will später professionell spielen. Ein Traum, den sie hartnäckig verfolgt und der von der gesamten Familie unterstützt wird. Besonders von der Matriarchin der Familie.
FREI
the third one from the third line
Lillian Black
16 # Reinblut # Ava: Imogen Poots
Lillian kommt optisch mehr nach ihren Vater und ihre Haare sind nicht so hellblond wie die ihrer großen Schwester und Mutter. Sie wurde nach Ravenclaw eingeteilt und liebt besonders alte Geschichten und Runen. Sie ist sehr aufgeschlossen und liebt auch ihre Familie über alles und verbringt oft Zeit mit ihren jüngeren Cousinen und Cousins.
FREI
the fourth one from the third line
Zephyr Black
15 # Reinblut # Ava: Dylan O'Brian
Zephyr ist das jüngste Kind und der einzige Sohn von Poseidon und Daphne Black. Er wurde damals vom Hut nach Slytherin eingeteilt und seine größte Leidenschaft sind Streiche und Quidditch. Womit er in dem Punkt sowohl nach seinem Großvater als auch nach seiner Großmutter kommt.
FREI
the third one from the fourth line
Athena Black
17 # Reinblut # Metamorphmagus # Ava: Chloe Moretz
Athena sieht tatsächlich aus wie ihre Großmutter Aphrodite. Und hat auch ihre magische Gabe geerbt. Athena selbst ist sehr stolz darauf und gibt sich die größte Mühe, den Fußstapfen ihrer Großmutter zu folgen. Sie gehört mit zu den besten Schülerinnen ihres Jahrgangs und so war es nicht verwunderlich, als sie im fünften Jahr das Abzeichen zur Vertrauensschülerin bekam. Entsprechend geknickt ist sie aber, dass sie es nicht zur Schulsprecherin geschafft hat. Was sie aber keinem auf die Nase binden würde, ist das sie ein bisschen Bamel davor hat, wie es nach ihrem Abschluss weitergehen soll.
FREI
the fourth one from the fourth line
Belial Black
17 # Reinblut # Ava: Timothée Chalamet
Belial Black ist eines der Kinder von Aries Black und Orion Parkinson. Er liebt seine Familie, auch wenn er Ärger wie ein Magnet anzuziehen scheint. Er ist wie James und Apollo in seinem letzten Jahr und ist mit beiden befreundet. Wie Apollo folgt er in Punkto Streiche ebenfalls seinem Großvater in den Fußstapfen, wobei er wesentlich düsterer wirkt. Nicht zuletzt, weil sein Vater immer versucht hat, ihm schwarze Magie beizubringen. Etwas, dem Oma Aphrodite recht schnell ein Ende bereitet hat, sobald sie dahinter kam. Als er nach Gryffindor und nicht nach Slytherin kam, ist sein Vater regelrecht ausgerastet.
VERGEBEN
the fifth one from the fourth line
Belias Black
15 # Reinblut # Ava: Gijs Blom
Belias ist das fünfte Kind von Aries und Orion. Er sieht nicht nur aus wie sein Großvater Sirius, er wurde ebenfalls nach Gryffindor eingeteilt. Zur Belustigung seiner Mutter Aries und zum Unmut seines Vaters Orion, macht er genauso viel Mist wie sein Großvater damals. Das sein Vater immer wieder jammert, er soll bitte seiner Seite der Familie, den Parkinsons, keine Schande bereiten, lässt Belias irgendwie kalt. Zumal ein Blick seiner Mutter und seiner Oma ausreichen, um seinen Vater zum Schweigen zu bringen. Tatsächlich ist er magisch genauso begabt wie sein Großvater, was ihm die Streiche noch einfacher von der Hand gehen lassen.
FREI
the first one from the fifth line
Alekto Black-Shacklebolt
16 # Reinblut # Ava: Zendaya Coleman
Alekto ist die älteste der Vierlinge. Sie ist die ruhigste und auch die beschützenste der Vier. Sie liebt Essen, besonders gutes Essen. Das Kochen und wenn es ein Problem gibt, dann hat sie meist die besten Ideen bezüglich Lösungen.
RESERVIERT
the second one from the fifth line
Eris Black-Shacklebolt
16 # Reinblut # Ava: Zendaya Coleman
Als zweitälteste der Vierlinge hat sie meist weniger Verpflichtungen. Zumal Alekto sich diese immer auflädt. Sie ist sehr fantasyvoll und sehr intelligent. Zusammen mit ihren Schwestern zieht sie nicht selten Streiche durch. Allerdings hat sie auch angefangen neue Zauber zu erfinden und testet diese oft und gern aus. Was schon zu mehr als einer einstürzenden Wand im Großelterlichen Schloss führte.
RESERVIERT
the third one from the fifth line
Megaira Black-Shacklebolt
16 # Reinblut # Ava: Zendaya Coleman
Megaira kam als drittes auf die Welt und ist somit die Drittälteste der Vierlinge. Sie liebt es Streiche zu spielen, wobei sie immer darauf achtet, dass es zu keinen bleibenden Schäden kommt. Sie ist sehr selbstbewusst und weiß genau, was sie will und auch wie. Sie wirkt nach Außen meist eher schüchtern und freundlich, hat es aber faustdick hinter den Ohren.
RESERVIERT
the fourth one from the fifth line
Tisiphone Black-Shacklebolt
16 # Reinblut # Ava: Zendaya Coleman
Tisiphone, welche meist immer nur Tisi genannt wird, ist sie jüngste der Vierlinge und macht wie ihre Schwestern genauso viele Dummheiten und steht in dem Fall ihren Cousinen und Cousins in nichts nach. Sie ist allerdings auch sehr pflichtbewusst und hat von den vieren mit die besten Noten. Nicht allein, weil sie ihrer Großmutter und ihren Eltern beweisen will, dass sie mehr ist als nur jemand, der Dummheiten macht. Wie die anderen liebt sie Quidditch, aber auch alles, was irgendwie mit Mode und Schmuck zu tun hat.
FREI
Weitere Infos
Wie man sieht, handelt es sich hier um die Nachkommenschaft der Familie Black. Wobei es sich hierbei ausschließlich um die Nachkommen von Sirius Black und Aphrodite Campbell handelt. Die beiden waren doch recht fleißig und ihre Kinder waren auch nicht besser, sodass eine Horde Enkel durch Hogwarts geistert. Selbst wenn das nur die aktuell noch schulpflichtigen sind. Aphrodite Black neé Campbell ist Matriarchin der Familie und sie hat in wichtigen Entscheidungen tatsächlich das letzte Wort.

Die Namen und das Alter sollten so beibehalten bleiben. Beim Avatar habt ihr mehr Spielraum ebenso beim Charakter. Wichtig wäre jedoch anzumerken, dass keines der Blackkinder rassistisch erzogen wurde. Es herrscht ein starker Zusammenhalt innerhalb der Familie, allein schon weil Oma Aphrodite das Sagen innerhalb der Familie hat und sie ist gegen Blutrassismus. Die Sommerferien werden in der Regel auf Campbell Castle verbracht, wo die Familie Black, Weasley, Malfoy und Potter ihre Zeit verbringen. Etwas, dass sich durch die Kinder der Malfoys und Potters so ergeben hat.

Allerdings behalte ich mir hier ein Vetorecht vor, wenn ich denke, dass der Ava nicht so recht passt. Anschluss besteht durch weitere Schülercharaktere und halt auch durch Sirius und Dite selber. Die Spieler der beiden Großeltern gehören zum Team und werden entsprechend nicht so schnell verschwinden.

Mir persönlich wäre wichtig, dass ihr die Charaktere so strickt, dass sie im Inplay nicht ausschließlich an den Großeltern hängen. Macht sie zu euren Charakteren, tobt euch aus. Hauptsache jeder hat Spaß.
Eckpunkte
1977 - Marauderzeit
alternative Story
Marauder & Next Gen
Szenentrennung
L3S3V3
Zitieren


Bitte beachte, dass neue Beiträge in diesem Forum von einem Moderator freigeschaltet werden müssen, bevor sie sichtbar werden.
[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Datenschutzhinweis | Impressum | Kontakt